Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt.
Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!

Alternative Navigation: Alle Seiten & Beiträge

Herzlichen Glückwunsch: Annekatrin Nowotny ~ Eine neue Meditationsleiterin

Herzlichen Glückwunsch: Annekatrin Nowotny ~ Eine neue Meditationsleiterin

Annekatrin Nowotny aus Wiesbaden hat im September die Ausbildung zum Meditationsleiter im Fernstudium erfolgreich abgeschlossen.

Parallel zu ihrer Ausbildung hat sie auch Ihre Webseite aufgebaut, auf der man schon einige Artikel zu Meditationen und auch einige Online-Meditationen zum Anhören finden kann.

Sie schreibt selbst

Niemals hätte ich für möglich gehalten, dass die Ausbildung zur Meditationsleiterin so detailliert ist. Und ich bin total dankbar für alles, was ich lernen durfte.

Ich treffe auf viele Menschen, die an Meditation interessiert sind und dann doch zögern, weil sie befürchten, sich mit anderen in wiederkehrenden Klängen zu tönenden OMs zu wiegen. Für alle Vorsichtigen unter Euch: auch das kann toll sein, ist aber bei mir nicht die Regel.

Ich finde vielmehr, Meditation ist eigentlich doch auch nur digitales und analoges Detox. Für eine Stunde mal in Ruhe bewusst atmen, bei sich selbst ankommen und Energie tanken.

Es ist mir ein Anliegen, meinen Teilnehmern die Gelegenheit anzubieten, wie sie Stress mit mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit begegnen können.

In meinen Kursen beginne ich mit einer Atem- und Entspannungsübungen und die Meditationen an sich, sind oft sog. Phantasiereisen, die vor allem Ungeübten, leichter helfen, abzuschalten und einfach mal das Gedankenkarussell zu stoppen. Um danach mit frischer Kraft wieder zu starten.

Ich vermittle Techniken, die meine Teilnehmer auch alleine Zuhause anwenden und üben können. Ich möchte Menschen dazu befähigen, schneller und immer dann, wenn sie es benötigen, in ihre Ruhe zu kommen und vielleicht auch ein wenig länger dort zu bleiben.

In der Ausbildung hat sie sehr harmonische Meditationen entwickelt, die einen mit dem Klang Ihrer angenehmen Stimme in tiefe Entspannungen und auf schönen Reisen führen. Einige Meditationen kann man bereits auf Ihrer Webseite finden: www.anneable.de.

Annekatrin, hab vielen Dank für die gemeinsame Zeit während der Ausbildung! Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinen Meditationen und immer leuchtende Augen Deiner Teilnehmer. :)

René Lecoutre

Update: Annekatrin hat mich interviewt und das Gespräch kann man auf Ihrem Blog nachlesen: „Meditationen anzuleiten ist ein großes Geschenk“. :)

Teilnehmer, die die Ausbildung zum Meditationsleiter erfolgreich abgeschlossen haben und einverstanden sind, namentlich genannt zu werden, finden Sie in der Landkarte der Meditationsleiter.

Seit 2013 gibt es auch die kleinen Web~Visitenkarte.

Leave A Comment