Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt.
Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!

Alternative Navigation: Alle Seiten & Beiträge

Geeignete Musik für Meditationen ~ Meditationsmusik

Geeignete Musik für Meditationen ~ Meditationsmusik

Für geführte Meditationen wird gerne Meditationsmusik als Hintergrundbeschallung genutzt. Sie unterstützt die Teilnehmer darin, sich schneller und tiefer zu entspannen und in die Meditation einzutauchen.

Meditationsraum im Zentrum für heilende Bewegung Berlin

Zentrum für heilende Bewegung Berlin

Ausgewählte Musik, die sich für Meditationen eignet, möchte ich Ihnen hier gerne vorstellen.

Naturgeräusche erzeugen eine natürliche Atmosphäre, in der man sich gut „fallenlassen“ kann, wie bspw. die Vogelstimmen zum Sonnenaufgang, das Zirpen von Grillen an einem Sommertag oder das sanfte Rauschen von Meereswellen (auch bei iTunes erhältlich).

Zur Einstimmung vor einer Meditation oder in den Pausen eignen sich Mantren-Gesänge, wie bspw. die Musik von Deva Premal. Eine empfehlenswerte CD ist „The Essence„*. Die Mantramusik* von Gilles Warren finde ich dafür auch sehr geeignet.

Für die Begleitung einer geführten Meditation gefällt mir sehr die Musik von Zen Hanami*, wie bspw.:

Beide Alben kann man sich hier in voller Länge anhören: Volume 1 und Volume 2.

Mehr elektronische Klänge findet sich in der Musik von J.S. Epperson*, wie bspw. in Insight – A Theta Meditation*. Der gleiche Künstler vertreibt auch Musik unter den Namen Mellowcore*.

Auch diese Musik kann man in voller Länge auf bandcamp.com anhören und erwerben.

Welche Musik man für Meditationen auch wählen mag, sie sollte immer leise und dezent im Hintergrund erklingt. So kann sie die Teilnehmer in ihrer Meditation unterstützen und evtl. auch die Klangkulisse der Umgebung, wie die Geräusche einer Stadt, ausgleichen.

Mir ist es wichtig, dass das meditative Erleben immer im Vordergrund steht. Wenn ich alleine Meditationen gebe, verzichte ich daher auch manchmal auf eine Musik und nutze die Stille, in der man sehr gut meditieren kann.

Wenn Sie weitere Empfehlungen für Meditationsmusik haben, würde ich mich über eine Nachricht freuen. Vielen Dank! :)

*Amazon Partnerlink

2 Comments

  1. Brigitte Kebaptzis 7. Oktober 2012 at 13:17 - Reply

    Lieber Herr Lecoutré, herzlichen Dank für die wunderbaren Meditationen, Impressionen und Empfehlungen! Schöne Musik zum Meditieren gibt es auch von Logos (z.B. CD: Sephira) , Eric-Aron , Shamballa CD: Heaven. Liebe Grüße Brigitte Kebaptzis

  2. Rene Lecoutre 8. Oktober 2012 at 14:23 - Reply

    Vielen Dank Frau Kebaptzis. Ihre Empfehlungen habe ich gleich als Vorschau angefügt. Herzliche Grüße René Lecoutré

    Logos: Sephira

    Beispiel für Eric-Aron

    Shamballa Heaven

Leave A Comment