Diese Seite wird nur mit JavaScript korrekt dargestellt.
Bitte schalten Sie JavaScript in Ihrem Browser ein!

Alternative Navigation: Alle Seiten & Beiträge

Krankenkasse zahlt anteilige die Reiki-Einweihung in den 1. Grad

Krankenkasse zahlt anteilige die Reiki-Einweihung in den 1. Grad

Die Securvita BKK beteiligt sich im Rahmen ihrer Gesundheitsförderung und Präventionskurse auch an den Kosten für eine Einweihung in den 1. Reiki-Grad.

Für diese übernimmt sie bis zu 80% und max. 80€ für die Reiki-Einweihung.

Nach telefonischer Auskunft handelt es sich um eine Kann-Leistung. Es ist also empfehlenswert, sich vorher bei der Krankenkasse zu erkundigen und sich die Übernahme bestätigen zu lassen.

Die Ankündigung für die anteilige Kostenübernahme findet Sie in dieser PDF.

Auch andere Krankenkassen sind Reiki positiv aufgeschlossen. Daher kann es sich lohnen bei Ihrer Krankenkasse nachzufragen, ob und in welchem Umfang sie Reiki anerkennt und eine Einweihung oder Behandlung bei Ihnen fördern wird.

Link zur Reiki-Einweihung ~ Link zur Securvita

2016-07-10T13:25:29+00:00 Categories: Reikiweihe und Reikiseminare|

Leave A Comment